top of page

Systemische Arbeit und Aufstellungen

Die systemische Arbeit zeigt uns die vergangenen Verhältnisse im Ahnensystem auf, und was wir uns möglicherweise als Zellprägung ererbt haben. Oft werden unbewusst Verstrickungen aufrecht erhalten, die uns unfrei machen und unsere Entwicklung blockieren. Wir suchen uns z.B. immer wieder den gleichen Partner und unser Feld steht sozusagen offen für bestimmte Themen. Es lohnt sich einen Blick auf Vergrabenes, aber nicht Verarbeitetes zu werfen. Alte Wunden dürfen endlich heilen. Manchmal möchten Schicksale einfach nur gesehen und gewürdigt werden, bevor sie an ihrer Entstehungsstelle Frieden finden können.

An den Aufstellungstagen zeigen sich die wesentlichen Seelenanliegen der Betroffenen, und mit diesen Hinweisen können wir unseren Weg neu gestalten.

Vor den Aufstellungen benötige ich ein Genogramm, welches ich im Vorgespräch erstelle.

Neben den Aufstellungen stehe ich meinen Klienten zur systemischen Arbeit und Traumatherapeutischen Aufarbeitung zur Verfügung. Zudem kann dies durch ein Coaching für die Alltagsintegration und Kommunikation erweitert werden.

Sollten Sie Interesse haben, rufen Sie mich gerne für ein unverbindliches Gespräch an.

Telefon: 0176/32127866

Ausschreibung Aufstellung Impro April.jpg
Ausschreibung Aufstellung Impro April2.jpg
bottom of page