Schmerztherapie nach L&B

Nachdem mir schon länger eine "manuelle" Behandlungsmethode in meinem Portfolio gefehlt hat, ereilte mich ein heftiger Hexenschuss. Ich suchte nach Videos im Internet, um mir selbst irgendwie helfen zu können. Dabei erschienen mir die Übungen und Erklärungen von Liebscher & Bracht sehr effektiv und verständlich. 

Nachdem ich mit wenigen Übungen sehr schnell meine Schmerzen behandeln konnte, entschied ich mich für die SchmerztherapieAusbildung. Diese Ausbildung habe ich nun abgeschlossen und so kann ich in nun den Patienten die Möglichkeiten zeigen, wie sie sich selbst zu Hause von Schmerzsituationen befreien können und langfristig mit entsprechenden Übungen schmerzfrei bleiben können.

Ich behandle die entsprechenden Osteopressurpunkte, um die Rezeptoren "runterzufahren" und erkläre dem Patienten im Anschluss die Übungen, für zu Hause (Engpassdehnungen und Faszienrollmassagen).

treppe Kopie.jpg